UnsereZERTIFIZIERUNGEN

MSC-Zertifizierung

Medusa fördert den Schutz der Meeresumwelt durch die Einhaltung der MSC-Zertifizierung. Der Marine Stewardship Council ist eine unabhängige gemeinnützige Organisation, die nachhaltige Fischerei mit dem Ziel fördert, das Meeresökosystem für zukünftige Generationen zu erhalten. MSC-zertifizierte Meeresfrüchteprodukte müssen drei Grundprinzipien erfüllen:
1) Nachhaltige Fischbestände: Die Fischerei muss auf einem Niveau gehalten werden, das eine dauerhafte Fortführung gewährleistet und die Produktivität und Gesundheit der Fischbestände gewährleistet.
2) Minimale Auswirkungen auf die Umwelt: Die Fischereitätigkeit muss sorgfältig gesteuert werden, damit andere Arten und Lebensräume im Ökosystem gesund bleiben.
3) Effektives Fischereimanagement: MSC-zertifizierte Fischereien müssen die einschlägigen Gesetze einhalten und in der Lage sein, sich an veränderte Umweltbedingungen anzupassen.

certificazione MSC

ASC-Zertifizierung

Aquaculture Stewardship Council (ASC) ist eine internationale, unabhängige und gemeinnützige Organisation, die mit dem Ziel gegründet wurde, ein verantwortungsvolles Aquakulturprogramm zu entwickeln. ASC hat eine Liste von Anforderungen erstellt, die Fischbetriebe erfüllen müssen, um ASC-zertifiziert zu werden. Diese gliedern sich in Umweltverantwortung, zum Schutz der Umwelt und des Wohlbefindens der Tiere, und soziale Verantwortung, um die Menschen zu schützen, die in den Betrieben arbeiten. Medusa teilt die Mission von ASC, zu einer Welt beizutragen, in der die Fischzucht eine wichtige Rolle bei der Bereitstellung von Lebensmitteln und der Unterstützung lokaler Gemeinschaften auf der ganzen Welt spielt und die negativen Auswirkungen auf die Umwelt minimiert.

Aquaculture Stewardship Council (ASC)

IFS-Zertifizierung

Der IFS-Standard (International Food Standard) ist wie der BRC-Standard das Ergebnis von Maßnahmen, die auf eine einheitliche Sicherheit konzentrieren. Ziel ist es, jedes produzierende Unternehmen anhand seiner Fähigkeit zu identifizieren, sichere Produkte bereitzustellen, die den gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Dieser Standard befasst sich auch mit der Lebensmittelsicherheit, wie von der Global Food Safety Initiative (GFSI) anerkannt.
Die in dieser Norm festgelegten Anforderungen basieren auf Qualitätsmanagementsystemen, der HACCP-Methode und dem werkseigenen Umweltstandard sowie auf einer Reihe von GMP (Good Manufacturing Practices) und GHP (Good Hygiene Practices). Die Einführung dieses Kontrollsystems ermöglicht es dem Unternehmen, ein Managementsystem einzuführen und zu verwalten, das die Einhaltung von Qualität, Sicherheit und den spezifischen gesetzlichen Auflagen seiner Branche gewährleisten kann.

certificazione IFS

BRC-Zertifizierung

Der globale Standard für Lebensmittelsicherheit BRC (British Retail Consortium) wurde geschaffen, um der Forderung nach einem einheitlichen Qualitätsstandard gerecht zu werden. Er garantiert Qualitätsstandards für die Produkte der angeschlossenen Produktverarbeitungs- und – aufbereitungsbetriebe mit dem Ziel, die Lebensmittelsicherheit in allen Unternehmensprozessen zu gewährleisten. Er entspricht vollständig den von der Global Food Safety Initiative (GFSI) anerkannten Lebensmittelsicherheitsstandards.
Die Standards betreffen die Parameter, die die Produktqualität sowie die Gesundheits- und Hygienesicherheit beeinflussen. Gemäß der HACCP-Methode umfasst die Analyse Folgendes: die Einführung der besten Referenzpraktiken und eines dokumentierten Qualitätsmanagementsystems sowie die Einhaltung der Vorschriften in Bezug auf Arbeitsumgebung, Produkte, Verarbeitung und Personal. Abgerundet wird die Zertifizierung durch die Analyse der Spezifikationen zu Rohstoffen, Halbfertig- und Fertigprodukten sowie aller beteiligten Prozesse.

certificazione BRC

ZertifizierungИ* ФС-НВ-4/3847

Seit 2009 erfüllt Medusa die vom Bundesamt für Veterinär- und Pflanzenschutzüberwachung Ros-selhoznadzor zertifizierten Voraussetzungen für den Export auf den russischen Markt. n FS-NV-8/12226

certificazione И--ФС-НВ-4-3847

GESCHLECHTER- GERECHTIGKEIT

Medusa verstärkt sein Engagement für die Schaffung einer zunehmend integrativen Zukunft und tritt den italienischen Unternehmen bei, die sich für eine gerechtere Gleichstellung der Geschlechter am Arbeitsplatz einsetzen. Unser Unternehmen hat die Zertifizierung UNI/PdR: 125:2022 erhalten, die die Fähigkeit des Unternehmens anerkennt, im Laufe der Jahre konkrete Maßnahmen zur Förderung einer Unternehmenskultur und eines Arbeitsumfelds ergriffen zu haben, die inklusiv sind und Chancengleichheit respektieren.

Parità di genere Medusa